Axel-Fuellgraf9
small_dockville2017_atmo_pabloheimplatz_9446
Axel-Fuellgraf---2021-07-17-MS-Artville-Auftakt-3-von-54
DSC09278
_Abed Yousef07120
Kerstin-Gross-2021-07-17-MS-Artville-Auftakt-2-von-36-scaled
DSC_7605
Axel-Fuellgraf---2021-07-17-MS-Artville-Auftakt-24-von-54
arttalks
jhh_msa_einsiedel+jung3
Kerstin-Gross---2021-07-17-MS-Artville-Auftakt-4-von-36
Axel Fuellgraf - 2019-07-21 MS Artville Sonntag (35 von 46)
kitra1
small_Artville_Sonnenfeste_II_pabloheimplatz_57-2695
previous arrow
next arrow

Die Kunst aus dem Elfenbeinturm holen: Seit 2016 fördert der Kunstfelder e.V. Kunstproduktion und Kunstrezeption jenseits etablierter Strukturen. Jungen, aufstrebenden Künstler*innen ermöglicht der Verein ihr Schaffen in außergewöhnlichen Kontexten zu realisieren. Im zweiten Schritt wird die Kunst für die gesamte Gesellschaft erfahrbar und nutzbar – möglichst immer und überall. Neue Räume und Felder für künstlerisches Wirken werden erschaffen und für alle geöffnet.


MS ARTVILLE

jhh_msa_einsiedel+jung3
Axel Fuellgraf - 2019-07-21 MS Artville Sonntag (35 von 46)
Axel-Fuellgraf9

Das MS ARTVILLE ist interdisziplinäres Atelier und Open-Air-Galerie in einem – im Spannungsfeld zwischen Hafenindustrie, kultureller Vielfalt und künstlerischem Underground macht es künstlerische Produktion abseits des Mainstreams erlebbar. 2020 war das MS ARTVILLE als Digital Edition erlebbar, ehe es 2021 wieder das Gelände öffnete. Das kuratorische Oberthema für 2022 lautet filter.

Mehr zum MS ARTVILLE.

HABITAT FESTIVAL

helena-gotzhein4
Habitat Festival 2019
Foto: Hinrich Carstensen /// www.hinrichcarstensen.de

Auf dem Habitat Festival bilden Gegensätze ein abstraktes Muster – und schaffen mit elektronischer Musik, Workshops und Kleinkunst einen Raum für entschleunigte Dynamik. Laut und Leise, Hell und Dunkel, Schnell und Langsam.

Mehr zum Habitat Festival.

KREISEN

small_IMG_0156
small_hei_1_6909
small_IMG_9199

Im historischen Schuppen 52 führt kreisen musikalische und künstlerische Kreise in einem innovativen Festivalformat zusammen – experimentell, international und interdisziplinär.

Mehr zum kreisen.


HELFENDE HÄNDE – EHRENAMT

Für die Umsetzung unserer Projekte freuen wir uns über helfende Hände. Wenn du in die Abläufe eines monatelang konzipierten und wochenlang veranstalteten Kunstfestivals eintauchen willst, findest du unter MITMACHEN weitere Infos.



GEMEINNÜTZIGE ARBEIT UNTERSTÜTZEN

Als gemeinnütziger Verein setzt der Kunstfelder e.V. auf die Unterstützung durch engagierte Förder*innen, Sponsor*innen und Spender*innen. Mehr Informationen dazu gibt es unter UNTERSTÜTZEN.


Für gute Zusammenarbeit danken wir herzlich:

@